Eiweiß Pfannkuchen Winterrezept

Eiweißpfannkuchen Protein Pancakes bei lean:life online kaufen

lean:life Eiweiß Pfannkuchen mit Apfel und Zimt zubereiten 

Hallo ihr Lieben,

Weihnachten steht kurz vor der Tür. Die Häuser und Wohnräume werden weihnachtlich geschmückt und die Vorbereitungen auf die besinnlichste Zeit im Jahr laufen auf Hochtouren. Bei den kalten Temperaturen erfreut sich dabei jeder gerne mal an einem Kaffee, Tee und etwas Leckerem zu essen.

Vielleicht gemütlich vor dem Kamin oder unter einer Kuscheldecke? Schreibt uns gerne ein Kommentar unter diesen Post, wie Ihr es Euch im Winter gemütlich macht.

Heute geben wir Euch mit den Eiweiß Pfannkuchen von lean:life eine super Alternative zu herkömmlichen Snacks und Naschereien. Getreu unserem Motto: Genuss ohne Reue. Auf Grund von 21% Dinkel-Vollkornmehl Anteil sowie einem 48% Anteil Eiweiß sind die lean:life Eiweiß Pfannkuchen die erste Wahl gegenüber herkömmlichen Pfannkuchen bzw. Pancakes. Diese werden häufig mit Weizenmehl und viel Zucker zubereitet werden. Wer also jetzt gerne auf zusätzliche Kalorien verzichten möchte und einen erstklassigen Geschmack schätzt, dem raten wir unseren heutigen Zubereitungsvorschlag:

Ein winterliches Eiweißpfannkuchen Rezept

Wir haben die Protein Pancakes mit Apfelstückchen, Flavourlicious Flavedrops sowie einer extra Portion Zimt verfeinert.

Für die zuckerarmen Eiweißpfannkuchen mit Apfel und Zimt braucht ihr folgende Zutaten:

Rezept für ca. 2-4 Eiweißpfannkuchen.

Zutaten:

1x Apfel

60g lean:life Eiweißpfannkuchen Mischung

200ml Wasser oder Milch

6-8 Tropfen lean:life Flavourlicious Falvedrops Geschmacksrichtung Zimt

und/oder

1TL Zimt

1TL Öl nach Wahl oder Panspray

 

Zubereitung:

  1. 60g Eiweiß Pfannkuchen Mischung in eine Schüssel geben und mit der gewünschten Flüssigkeit (Milch oder Wasser) anrühren.
  2. 1 TL Zimt und/oder ca 6-8 lean:life Flavourlicious Flavdrops mit in den Teig mischen.
  3. Die Pfanne (ca 28cm Durchmesser) auf mittlerer Stufe erhitzen und das Öl oder Panspray hineingeben.
  4. Den Apfel in kleine Scheiben oder Stückchen schneiden.
  5. Den Teig in die leicht vorgeheizte Pfanne geben und die Apfelstückchen darauf garnieren.
  6. Warten bis der Teig kleine „Bläschen“ wirft und fester wird. Dann den Protein Pancake vorsichtig wenden und nochmal ca 2 min. backen.

Schon ist euer perfekter Winter Snack fertig, für das Auge könnt ihr die fertigen lean:life Eiweißpfannkuchen noch mit etwas Zimt bestreuen und schließlich genießen. ?

 

Wie mögt ihr euren Protein Pancake am liebsten? Wir freuen uns auf tolle Fotos von euren Rezeptideen.

Die originellsten Kreationen werden natürlich von uns mit einem kleinen Überraschungspaket aus unserem Shop belohnt!

Schickt uns eure Ideen für Protein Pancakes an: info@leanlife.org.

 

Guten Appetit und bis zum nächsten Post!